Sport Ultime Notizie

Seiser Alm unter den besten drei Freestyle-Resorts der Welt

20 Novembre 2017

author:

Seiser Alm unter den besten drei Freestyle-Resorts der Welt

Am vergangenen Samstag wurden in Kitzbühl die alljährlichen World Ski Awards vergeben. In der Kategorie „Best Freestyle Resort“ erreichte die Seiser Alm mit ihrem mehrfach ausgezeichneten Snowpark die Top 3. Als bester Freestyle Resort wurde das Schweizer LAAX ausgezeichnet, ebenso unter die besten drei wurde Lake Louise in Kanada gewählt.

Die renommierten World Ski Awards werden seit 2013 u.a. in den Kategorien “Best Ski Resort“, “Best Ski Hotel“,“World’s Best Ski Travel Agent“ und „World’s Best Freestyle Resort” vergeben.

Mit seinen 1.500 Metern Länge und 70 Obstacles aller Schwierigkeitsstufen ist der Snowpark Seiser Alm einer der größten und schönsten im gesamten Alpenraum und wurde bereits vier Mal in Folge zum besten Snowpark Italiens gekürt. Die Meraner Firma F-TECH ist bereits seit 2001 für die Planung, Gestaltung und Instandhaltung des Snowparks zuständig und sehr stolz über die jüngste Auszeichnung. Auch der Betreiber und Inhaber des Snowparks Seiser Alm, Matthias Rabanser von der Rabanser Seilbahnen GmbH, ist begeistert: „Es freut mich, dass der Snowpark Seiser Alm internationale Beachtung findet. Viele begeisterte Nutzer und kompetente Mitarbeiter haben dies ermöglicht.“

Im kommenden März findet im Snowpark Seiser Alm zum zweiten Mal ein FIS Slopestyle Weltcup Ski & Snowboard (m/w) statt. Dann rücken wieder die weltbesten Ski und Snowboard Freestyler mit gewagten Choreografien in den Blickpunkt (14. bis 17. März 2018).

In foto: Snowpark Seiser Alm: F-TECH

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *