Cultura & Società Ultime Notizie

Von WELLNESS zu SNOWELLNESS: AreaSana realisiert SnowRoom im Vitalhotel Erica

1 Agosto 2017

author:

Von WELLNESS zu SNOWELLNESS: AreaSana realisiert SnowRoom im Vitalhotel Erica

In Deutschnofen gibt es seit Neuestem Schnee – das ganze Jahr über. Das familiengeführte Vitalhotel Erica inmitten der Dolomiten verfügt nämlich seit Mai 2017 über einen exklusiven SnowRoom von AreaSana, der den Saunagängern “wohlige Abkühlung nach dem Schwitzen” verspricht – bei bis zu minus zehn Grad.

In dem zirka 7 Quadratmeter großen SnowRoom im Vitalhotel Erica wird mit Hilfe einer speziell für kleine Innenräume entwickelten Technologie Schnee produziert. Beim Betreten des SnowRooms taucht man in eine stilvolle Winterwelt ein: Die exklusive Innenausstattung im Forest Design und der handgeschmiedete stilisierte Schneebaum bieten genügend Ablagefläche für den watteweichen Pulverschnee, der täglich frisch erzeugt wird. Hier eröffnet sich dem Gast eine neue Dimension im Bereich Kälteanwendung.

Es ist erfreulich zu sehen, wie viele hochqualitative Hotels sich für neue, innovative Highlights im Wellnessbereich interessieren. Es gibt eine sehr große Dichte an hochkarätigen Wellnesshotels, die Konkurrenz ist stark und die Anforderungen der Gäste steigen sukzessive – deshalb muss sich auch die Wellnessbranche stetig weiterentwickeln. Für uns ist es ein großer Erfolg, mit lokalen Hotelbesitzern wie Alois Brunner zusammenzuarbeiten. Nur durch eine intensive Zusammenarbeit und eine gute Kommunikation kann bestmöglich auf die individuellen Kundenwünsche eingegangen und die Projekte erfolgreich umgesetzt werden“, weiß Daniel Clementi, Verkaufsleiter in Italien/Südtirol.

„Beim Ausbau unseres Wellnessbereichs habe ich mich bewusst für einen SnowRoom entschieden, da wir unseren Gästen etwas Neues, Exklusives bieten wollten. Der Raum ist nicht nur eine tolle, innovative Abwechslung zu den herkömmlichen Abkühlungsmethoden nach dem Saunagang, sondern auch ein absoluter Blickfang, der von unseren Gästen sehr gut angenommen wird“, freut sich Alois Brunner, Besitzer des Hotels Erica.

AreaSana SnowRoom: Abkühlung der besonderen Art

Nicht weniger als eine Wellness-Revolution verspricht auch Dr. Christian Thuile, ein Komplementärmediziner aus Südtirol, der exklusiv für den AreaSana SnowRoom eine spezielle Anwendungsmethode entwickelt hat, um optimalste gesundheitliche Effekte zu erzielen.

Das besondere Augenmerk des SnowRooms liegt aber auf dem Wohlfühlfaktor: Traditionelle Wellnessanwendungen bieten feuchte Abkühlungsmethoden an, bei denen kaltes Wasser oder Eis zum Einsatz kommen, was häufig als unangenehm und zu heftig empfunden wird. Im SnowRoom von AreaSana hingegen ermöglicht die Kombination aus trockener Kälte und weichem, kompaktem Schnee eine angenehme Abkühlung nach dem Saunagang auf sanfteste Weise.

„Als Saunaliebhaber war ich von Anhieb an von der Idee überzeugt, unseren Schnee in Top-Qualität auch im Wellnessbereich einzusetzen. Heute bezeichnen wir es als Snowellness, das Ergebnis der Forschung eines Teams von Medizinern und Spezialisten für einen verlängerten Wohlfühlmoment nach dem Saunieren.“, freut sich Erich Gummerer, Geschäftsführer von TechnoAlpin. „Neben dem Wohlfühlfaktor liegt uns auch der umweltschonende Einsatz von vorhandenen Ressourcen besonders am Herzen. Seit der Gründung von TechnoAlpin ist die Optimierung bestehender und die Entwicklung neuer Lösungen zur Beschneiung ein zentraler Bereich. Im Vordergrund steht stets die Effizienzsteigerung aller Komponenten der Beschneiungsanlage – sei es nun im In- oder Outdoorbereich“, erklärt Gummerer.

Konzeption, Einbau und Service aus einer Hand

AreaSana plant, erstellt und realisiert jeden SnowRoom als einzigartige Spezialanfertigung auf individuellen Kundenwunsch und setzt dabei innovative Technik zur Erzeugung eines leichten und ultrafeinen Pulverschnees ein. Als alleiniger Anbieter bietet AreaSana eine voll kompatible Komplettlösung, die den Aufwand des Kunden entscheidend reduziert und ihm mittel- und langfristig Investitionssicherheit garantiert.

AreaSana – eine Eigenmarke des Innovationsführers

Das Unternehmen AreaSana ist Teil der TechnoAlpin-Gruppe, dem Innovationsführer für Beschneiungssysteme. Seit 1990 plant und realisiert die Mutterfirma TechnoAlpin Beschneiungsanlagen für Skigebiete weltweit und bietet auch Lösungen für die Indoor-Schneeerzeugung. Das Erkennungsmerkmal der TechnoAlpin-Systeme liegt dabei in der Schneequalität: die Beschneiungsanlagen von TechnoAlpin produzieren natürlichen Schnee, der ausschließlich mit den Elementen Wasser und Luft, ohne künstliche Zusätze, erzeugt wird. Für die Anwendung im Indoor-Bereich ist die Schneequalität so samtweich, dass er auch zum Einreiben des Körpers verwendet werden kann. Nur so können positive Assoziationen hervorgerufen und ein einzigartiges Wellnesserlebens erzeugt werden.

Im Bild: Der weiche Schnee im SnowRoom bietet nicht nur eine sanfte, angenehme Abkühlung nach dem Saunagang, sondern sorgt auch sichtlich für Spaß/c-AreaSana/Ibele  

 

 

 

 

 

 

 

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com