Cronaca Ultime Notizie

Erdrutsch bei Klausen, mehrere Straßensperren

25 Giugno 2017

author:

Erdrutsch bei Klausen, mehrere Straßensperren

Wie von der Freiwilligen Feuerwehr von Klausen mitgeteilt ist es nördlich von Klausen zu einem Murenabgang gekommen, wobei keine Menschen verletzt wurden. Gegen 22.00 vom 24. Juni wurde die FF Klausen alarmiert. Wie von der FF Klausen berichten, waren auf der Staatsstraße zwischen der Senfter-Fabrik und Villnößer Einfahrt am Stausee acht Autos zwischen zwei Muren eingesperrt. Diese wurden von verschiedenen Feuerwehrwagen nach Brixen und Klausen gebracht. Im Einsatz standen auch der Straßendienst, die Carabinieri, die Wasserrettung und die Bootsgruppe Brixen. Zahlreiche Lkw und Bagger sind derzeit dabei, die abgerutschten Erdmassen abzutransportieren. Wie von suedtirolnews berichtet, ist die Brennerstaatsstraße auf der Höhe des Villnösser Stausees bei Kilometer 469 gesperrt. Auch die Landesstraße 74 zwischen Klausen und Feldthurns ist oberhalb von Klausen unterbrochen. Einzige Ausweichmöglichkeit gibt es im Moment nur über die Brennerautobahn A22. Weiters musste ein Gleis der Brennerbahnlinie bei Gossensass verlegt werden.

Foto/C-FF Klausen  

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com