Esteri Ultime Notizie

E-Mail Affäre Clinton „Süßes oder Saures?“ Die US-Wahl wird nochmal ungemütlich

31 Ottobre 2016

author:

E-Mail Affäre Clinton „Süßes oder Saures?“ Die US-Wahl wird nochmal ungemütlich

von Claudia von Dzerzawa

Eine Woche vor der Präsidentschaftswahl in den USA ist das Rennen um das Weiße Haus wieder offen. Nachdem Hillary Clinton Hillary erneut von ihrer E-Mail-Affäre eingeholt worden ist, konnte der Republikaner  Donald Trump seine schon zuvor begonnene Aufholjagd weiter fortsetzen.

Neueste Meinungsumfragen sehen Clinton nun nur noch mit ein bis zwei Prozentpunkten in Front. Der Abstand hat sich damit innerhalb einer Woche halbiert.

Wichtiger für den Ausgang der Wahl ist aber die Lage in den wichtigen Bundesstaaten. Trump konnte auch hier – beispielsweise in Florida, dem wichtigsten aller Swing States – aufholen, beziehungsweise seine Führung ausbauen, wie etwa in Ohio.

Die FBI-Ermittlungen im Zusammenhang mit der Affäre machen Anleger weltweit nervös. „Süßes oder Saures? Die US-Wahl wird nochmal ungemütlich“, fasste LBBW-Analyst Clemens Bundschuh die Stimmung zusammen.

Clintons republikanischer Rivale gilt wegen seiner Unberechenbarkeit als Investorenschreck. Ein Sieg des Immobilien-Milliardärs dürfte die Märkte gehörig durcheinanderwirbeln, da seine politischen und wirtschaftlichen Ziele nicht klar sind.

Clinton hatte während ihrer Zeit als Außenministerin dienstliche Mails über einen privaten Server laufen lassen. Am Freitag teilte FBI-Chef James Comey überraschend mit, die Bundespolizei habe neue E-Mails entdeckt, die in der Affäre sachdienlich sein könnten. Trump nutzte dies für eine Wahlkampf-Offensive.

Quelle: https://claudia2902.wordpress.com/2016/10/31/e-mail-affaere-clinton-suesses-oder-saures-die-us-wahl-wird-nochmal-ungemuetlich/

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *