Esteri Ultime Notizie

Afghanistan. IS-Anschlag in Kabul, zahlreiche Tote und Verletzte

23 Luglio 2016

author:

Afghanistan. IS-Anschlag in Kabul, zahlreiche Tote und Verletzte

61 Menschen tot, 207 verletzt

In der afghanischen Hauptstadt Kabul sind nach Regierungsangaben mindestens 61 Menschen getötet und 207 verletzt worden. Der Anschlag ereignete sich auf einem zentralen Platz, auf dem sich Tausende Angehörige der ethnischen Minderheit der Hasara (die drittgrößte offiziell anerkannte ethnische Gruppe Afghanistans) versammelt hatten, um friedlich für die Umleitung einer geplanten Stromtrasse zu demonstrieren. Medienberichten zufolge wird der Bau der Leitung von der Asian Development Bank finanziert, wobei zehn afghanische Provinzen mit Strom versorgt werden sollen, aber nicht die Regionen Bamijan und Wardak, in der vor allem Hasara leben. Die schiitischen Hasara entsprechen in etwa neun Prozent der gesamten Bevölkerung Afghanistans. Immer wieder wurden diese während der Herrschaft der sunnitisch geprägten Taliban verfolgt, und auch jetzt sind sie immer wieder den Angriffen radikaler islamistischer Gruppierungen und Qaida-Anhänger ausgesetzt.

Große Teile Kabuls waren für die angemeldete Demo abgesperrt worden, selbst Hubschrauber hatten den Protestmarsch überwacht. Dennoch kam es zum Attentat. Wie bekannt wurde, sollen sich zwei Männer in der Menge ihre Sprengstoffwesten gezündet haben. Die Terrormiliz „IS“ hat sich zu der Tat bekannt.

 

 

 

 

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *