Esteri Ultime Notizie

Orlando: Grausames Ende einer Partynacht – FBI geht von einem Terroranschlag aus

12 Giugno 2016

author:

Orlando: Grausames Ende einer Partynacht – FBI geht von einem Terroranschlag aus

von Claudia von Dzerzawa

Das grausame Ende einer Partynacht:
Plötzlich, kurz vor Schluss, schoss in Orlando ein Bewaffneter im Szene-Club „Pulse“um sich und tötete ungefähr 20 Menschen. Er selbst kam ebenfalls ums Leben. Das FBI geht von einem Terroranschlag aus.
Darüber hinaus sind in der Nacht zum Sonntag mindestens 42 verletzt und in Krankenhäuser gebracht worden, so sagte der Polizeichef von Orlando, John Mina. Die genaue Zahl der Getöteten ist noch unbekannt.

Der Attentäter hatte ein Sturmgewehr, eine Pistole sowie einen verdächtigen, aber noch nicht identifizierten Gegenstand bei sich gehabt. Er hat Geiseln genommen und ist später von den Beamten einer Spezialeinheit erschossen worden, so sagte Mina. Ein FBI-Sprecher sagte, die Tat wird als Terrorakt untersucht. Die Behörden ermitteln, ob es sich um einen Fall heimischen oder internationalen Terrors handelt und ob der Schütze ein Einzelgänger gewesen ist.

Dutzende Polizeiwagen, Feuerwehrautos und mehrere Krankenwagen eilten zum Tatort. Auf Facebook veröffentlichte der Club eine Mitteilung: „Verlasst alle Pulse und rennt.“

Der Vorfall ereignete sich gegen 2 Uhr morgens kurz vor der Schließung des Clubs, wie weiter berichtet wurde. „Jeder nahm noch seinen letzten Schluck“, als die Schüsse fielen.
Erst am Freitag war ebenfalls in Orlando die 22-jährige Sängerin Christina Grimmie nach einem Konzert von einem 27-Jährigen erschossen worden, der sich später selbst tötete. Quelle: dpa

Quelle: https://claudia2902.wordpress.com/2016/06/12/orlando-grausames-ende-einer-partynacht-fbi-geht-von-einem-terroranschlag-aus/

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *