Cultura & Società Ultime Notizie

Bozen, gutes Ergebnis für die Premiere von ComoCasaClima

16 Novembre 2015

author:

Bozen, gutes Ergebnis für die Premiere von ComoCasaClima

Gestern ging nach drei Tagen die erste Auflage des neusten Mitglieds in der Familie der Klimahouse-Messen der Messe Bozen zu Ende. Mit 112 Ausstellern und rund 5.000 Besuchern kann diese Erstauflage der ComoCasaClima powered by Klimahouse in der Lombardei als erfolgreich bezeichnet werden.

Bozen, 16. November 2015 – „Klimahouse bestätigt sich als eine gut positionierte Marke“, unterstreicht Thomas Mur, Direktor der Messe Bozen: „Der Erfolg der Veranstaltung beruht auf der hohen Qualität der Austeller, das gemeinsam mit der KlimaHaus Agentur und lokalen Partnern vor Ort erarbeitete Informations- und Weiterbildungsprogramm sowie die Besichtigungstouren zu vorbildlichen Klimahäusern in der Region. Besonders erfreulich ist die mit über 900 Personen hohe Teilnehmerzahl bei den insgesamt 20 Begleitveranstaltungen an den drei Messetagen.“

„ComoCasaClima war bereits 2011 von Alessandra Orsenigo und dem Architekten Fabiano Trabucchi organisiert und in Villa Erba in Cernobbio (Provinz Como) dreimal mit gutem Erfolg durchgeführt worden. Mit der Übernahme durch Messe Bozen und dem Ortswechsel 2014, konnte der Fortbestand der Veranstaltung gewährleistet werden. Lario Fiere hat eine geeignetes Messegelände und befindet sich in zentraler Position, am Schnittpunkt mehrerer wirtschaftlich interessanter Regionen“, bestätigt Luca Bizzotto, Projektleiter der Wanderauflagen der Klimahouse.

Auch die zahlreichen Aussteller zeigten sich zufrieden mit der Premiere der Klimahouse in der Lombardei. “Klimahouse ist unsere Anlaufstelle und deshalb nehmen wir auch an ComoCasaClima teil“, erklärt Roberto Amadesi, Technischer Direktor von Mornico Legnami.

Auch der Inhaber von Eco Idee, Marco Colombo, bestätigt: „Die Auswahl der Materialen ist grundlegend, Klimahouse in Bozen war unser Vorbild und nun ist ComoCasaClima die geeignete Plattform, um unsere Marke zu präsentieren.“

Derselben Meinung ist auch der Verkaufsleiter von Novello Case, Alessandro Villa: „Klimahouse ist die Anlaufstelle für verantwortungsbewusstes Bauen und für uns ist es wichtig, dass wir hier vertreten sind.“

Francesco Pozzi von Pozzi Albino meint: “Klimahouse fördert die Verwendung von umweltfreundlichen und natürlichen Materialien, wo bisher noch Zement vorherrscht.“

Die nächste Auflage von ComoCasaClima powered by Klimahouse findet im Herbst 2017 statt.

Im Bild: ComoCasaClima-2015/Copyright MarcoParisi

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *