Cultura & Società Ultime Notizie

Tourismus weiterhin stärken

6 Ottobre 2015

author:

Tourismus weiterhin stärken

Gastgewerbe hat sich wieder als Jobmotor erwiesen

Bozen – Rund 27.000 Beschäftigte zählte das Hotel- und Gastgewerbe im September. Das sind rund 1.000 Mitarbeiter mehr als im September des Vorjahres. Auf diese erfreulichen Zahlen verweist der Hoteliers- und Gastwirteverband (HGV) in einer Presseaussendung. „Wenn wir in Südtirol in den vergangenen Monaten eine deutliche Zunahme an Beschäftigten aufweisen, dann ist dies nicht zuletzt dem Tourismus zu verdanken“, bemerkt HGV-Präsident Manfred Pinzger. Bereits in den Monaten Juni, Juli und August konnte jeweils eine Steigerung der Beschäftigten zum entsprechenden Monat des Vorjahres erzielt werden. Im September wurden 3,5 Prozent mehr Beschäftigte im Gastgewerbe gezählt.

„Angesichts dieser erfreulichen Arbeitsmarktdaten, speziell im Tourismus, ist es weiterhin notwendig, diesen Sektor zu stärken“, sagt HGV-Präsident Manfred Pinzger. Deshalb, so die Forderung des HGV, sollte die Politik für Rahmenbedingungen sorgen, welche es zulassen, den heimischen Tourismus und die Gastbetriebe weiterhin wettbewerbsfähig zu halten, heißt es abschließend in der Presseaussendung des HGV.

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *