Esteri Ultime Notizie

34 Flüchtlinge werden nach Italien zurückgeschickt

25 Luglio 2014

author:

34 Flüchtlinge werden nach Italien zurückgeschickt

Es scheint wohl nicht mehr aufhören zu wollen. Am Bahnhof von Innsbruck wurden heute erneut Flüchtlinge aufgegriffen, die im Zug über den Brenner das italienische Staatsgebiet verlassen hatten. Unter diesen befanden sieben Kinder, selbst ein Einjähriges. Wie vom Gesetz vorgesehen, werden die 34 aus Syrien und verschiedenen afrikanischen Ländern stammenden Menschen nach Italien zurückgeschickt. In kurzer Zeit haben nun zum dritten Male Flüchtlinge versucht in den Norden Europas zu gelangen. Trotz der Tatsache, dass Italien mit dem Flüchtlingsproblem eindeutig überfordert ist, scheint die EU nicht daran interessiert zu sein die Gesetzeslage zu ändern. Ob das im Sinne Europas ist, bleibt allerdings offen.

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *