Politica Ultime Notizie

Wobi-Kompetenzen von Katia Tenti sollen niedergelegt werden

12 Maggio 2014

Wobi-Kompetenzen von Katia Tenti sollen niedergelegt werden

Die unter dem Verdacht des Amtsmissbrauchs stehende Katia Tenti, die rechte Hand des Landeshauptmannstellvertreters Christian Tommasini, sollte nach Ansicht der Südtiroler PD-Sekretärin Liliana Di Fede ihre Kompetenzen für den Bereich des Wohnbauinstituts erst einmal ruhen lassen, so südtirolnews.

Jetzt wo Katia Tenti aus dem Urlaub zurück ist, muss es dringend eine Aussprache zwischen ihr und Landesrat Tommasini geben“, fordert Di Fede. Dann ist es auch wünschenswert, dass die Ressortleiterin ihre Zuständigkeiten für den Bereich Wohnbau niederlegt. Di Fede spricht von der Wahrung der Transparenz.
Wie schon berichtet, wird Katia Tenti vorgeworfen, das Projekt des befreundeten Unternehmers Antonio Dalle Nogare über den Bau von Wobi-Wohnungen am Mair-Defranceschi-Areal südlich der Reschenstraße in irgendeiner Weise begünstigt zu haben.

Inzwischen wird die Staatsanwaltschaft in den kommenden Tagen weitere Gemeinderäte vernehmen, um herauszufinden, ob Dalle Nogare ihnen Vorteile in Aussicht gestellt hat, falls sie sein Projekt unterstützen.

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *