Cronaca

Nur nicht zu rasch unterwegs

18 Settembre 2013

Nur nicht zu rasch unterwegs

Motorradfahrer

Manche Motoradfahren neigen dazu mit einer zu hohen Geschwindigkeit unsere Straßen zu befahren. Vielleicht in der Hoffnung, dass keine Polizeikontrolle vorhanden ist. 

Es ist aber bekanntlich anders. Die Ordnungshüter kontrollieren sehr gewissenhaft. Der vergangene Samstag war ein „Kontrolltag“. Die Straßenpolizei auf der Staatsstraße 42 zum Mendelpass verstärkt Kontrollen durchgeführt.

Presseberichte nach, sollen von 7.00 Uhr morgens bis spät am Nachmittag sieben Polizeibeamte mit zwei Streifenwagen und einem Motorrad im Einsatz gewesen sein, wobei auch  Radarfallen zum Einsatz gekommen sein sollen. Es scheint, dass sich besorgte Bürger an die Polizei gewandt hatten um sich über die wiederholte  Geschwindigkeitsübertretungen von Motorradfahrern zu beklagen. Deshalb die vermehrten Kontrollen! Jedenfalls waren die Kontrollen nicht ergebnislos.

Insgesamt wurden 54 Strafen wegen Überschreitung der erlaubten Höchstgeschwindigkeit ausgestellt. Kein billiger Spaß! Es wird also doch besser sein sich an die Verkehrsregeln zu halten, denn die Polizeikontrollen werden regelmäßig und nicht immer vorhersehbar durchgeführt.

 
 

Giornalista pubblicista, scrittore.
Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *