Cultura e società

Der Gebäudekomplex der ehemaligen Pascoli-Schule soll erhalten bleiben

3 Giugno 2013

author:

Der Gebäudekomplex der ehemaligen Pascoli-Schule soll erhalten bleiben

scuola Soll das Gebäudekomplex der ehemaligen Pascoli-Schule abgebrochen werden oder doch nicht? Die Parteien scheinen von Links bis Rechts darüber einig zu sein, dass das Gebäude erhalten werden soll.

Ich war kürzlich erst in der ehemaligen Pascoli-Schule, in der zurzeit das italienische Klassische Gymnasium untergebracht ist. Ich finde bestimmte Teile des Gebäudes einfach faszinierend. Wie schön die Stiege am Eingang. Die Fassade ist geradezu umwerfend. So originell! So was möchte ich einfach nicht missen müssen. Meiner Meinung scheinen aber auch sämtliche Komitees und Parteien jeglicher von Links bis Rechts Bozens zu sein.

„Alto Adige nel Cuore“, die neue politische Partei des Landtagsabgeordneten, Alessandro Urzì hat sogar eine gezielte Umfrage gestartet und beträchtlich viel Unterstützung erzielen können. Nachdem das Ganze sich nicht nur auf eine politische Position beschränkt, sondern übergreifend nachvollziehbar erscheint, wird die Bozner Gemeinde wohl das Vorhaben bezüglich Verwirklichung des Bibliotheken – Zentrums etwas überdenken müssen. Mal sehen. Vielleicht verwirklicht sich noch das, was ein Leser des „Corriere dell’Alto Adige „in der letzten Sonntagausgabe in einem Leserbrief geschrieben hat. Museion und Bibliotheken – Zentrum vereint, sodass die eine Institution von der anderen profitieren kann.

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *